Steuererklärung preiswert machen lassen in Pirna – Lohnsteuerhilfeverein Pirna

Steuererklärung preiswert machen lassen in Pirna – Lohnsteuerhilfeverein Pirna – Geld vom Finanzamt: Rund eintausend Euro erhalten Steuerzahler von der Finanzbehörde erstattet. Die weit überwiegende Mehrheit der Steuerzahler kann mit einer Erstattung rechnen. Unter zwei Bedingungen: Man muss eine Steuererklärung bei der Finanzbehörde einreichen. Diese muss richtig ausgefüllt sein. Lassen Sie Ihre Steuererklärung von den Profis in Pirna machen.

Termin vereinbaren bei der Lohnsteuerhilfe Pirna

 

Steuererklärung preiswert machen lassen in Pirna – Lohnsteuerhilfeverein Pirna.
Jetzt die Steuererklärung preiswert machen lassen in Pirna beim Lohnsteuerhilfeverein Pirna

So profitieren Sie, wenn Sie die Steuererklärung preiswert machen lassen in Pirna vom Lohnsteuerhilfeverein Pirna

Nutzen Sie die Erfahrung der Steuerfachleute beim Lohnsteuerhilfeverein Pirna. Das Steuerrecht ist kompliziert. Ständig gibt es Änderungen durch die Finanzgerichte, den Gesetzgeber oder auch durch die Finanzbehörde selbst. Wenn Sie die Steuererklärung preiswert machen lassen in Pirna profitieren Sie von den Kenntnissen der Steuerexperten. Denn diese nehmen regelmäßig an Steuerfachschulungen teil und sind steuerrechtlich stets auf dem Laufenden. Außerdem hat der Lohnsteuerhilfeverein Erfahrung: In mehr als 25 Jahren haben wir schon tausende Steuerzahler erfolgreich beraten.

Steuererklärung preiswert machen lassen in Pirna 25 Jahre im Bild.

Rund 1.000 Euro Erstattung, wenn Sie vom Lohnsteuerhilfeverein Pirna die Steuererklärung preiswert machen lassen in Pirna

Um präzise zu sein: 1.007 Euro beträgt die Steuererstattung im Schnitt. Diese Zahl haben wir nicht erfunden. Sie wurde vielmehr vom Statistischen Bundesamt in Wiesbaden errechnet. Danach haben 13,5 Millionen Steuerzahler eine Steuererklärung abgegeben. 11,8 Millionen erhielten eine Erstattung vom Finanzamt. Im Schnitt 1.007 Euro, so die Wiesbadener Statistiker. Das heißt: Die allermeisten können mit einer Erstattung rechnen. Die Zahlen beziehen sich auf das Steuerjahr 2015. Aktuellere Daten gibt es noch nicht.

Heißt das, Steuerzahler, die beim Lohnsteuerhilfeverein Pirna die Steuererklärung preiswert machen lassen in Pirna, können mit dieser Erstattung rechnen? Die Chancen stehen jedenfalls gut. Bei statistischen Mittelwerten muss man immer bedenken, dass es einige gibt, die mehr Geld zurückbekommen, andere erhalten eine geringere Erstattung. Nicht vergessen sollte man auch, eine Minderheit der Steuerzahler muss Geld nachzahlen.

Anders ausgedrückt: Wenn Sie von den Fachleuten beim Lohnsteuerhilfeverein Pirna die Einkommensteuererklärung machen lassen, dann sind Sie auf der sicheren Seite. Denn: Sie zahlen nicht mehr Steuern als gesetzlich gefordert.

Lohnsteuerhilfeverein Pirna Steuern sparen.

Können auch Rentner profitieren, wenn sie die Steuererklärung preiswert machen lassen in Pirna beim Lohnsteuerhilfeverein Pirna

Ja, unbedingt. Zum einen wissen viele, die jetzt in Rente gehen, nicht, ob sie weiter Steuern zahlen müssen. Das hängt mit der allmählichen Umstellung der Rente auf die nachgelagerte Besteuerung zusammen.

Es kommt jedoch noch eine größere Verunsicherung hinzu: Mit jeder Rentenerhöhung wird es wahrscheinlicher, dass man als Ruheständler wieder Steuern zahlen muss. Betroffen sind viele Rentner, die jahrelang sozusagen vom Fiskus „verschont“ geblieben sind. Doch nun müssen sie wieder Steuern zahlen, oder sie sind zumindest verpflichtet, eine Steuererklärung anzufertigen und einzureichen.

Zahlreiche Pensionäre erhalten sogar Briefe vom Finanzamt. Damit werden sie mitunter sogar aufgefordert, für mehrere zurückliegende Jahre eine Steuererklärung einzureichen.

Der Rat des Lohnsteuerhilfevereins: Als Rentner sollte man sich nicht seinem Schicksal ergeben und abwarten, bis das Finanzamt sich meldet. Das kann teuer werden, weil die Behörde womöglich Zinsen oder gar Zuschläge berechnet. In zahlreichen Fällen können sich zudem die Nachzahlungen zu großen Beträgen addieren.

Insofern der Rat des Lohnsteuerhilfevereins: Wenn Sie Steuererklärung preiswert machen lassen in Pirna bei den Fachleuten vom Lohnsteuerhilfeverein Pirna, dann sind Sie auf der sicheren Seite.

Termin vereinbaren

Steuererklärung preiswert machen lassen in Pirna Beitragsordnung im Foto

Auch Beamte und Arbeitnehmer profitieren, wenn sie im Lohnsteuerhilfeverein Pirna die Steuererklärung preiswert machen lassen in Pirna

Schon aus ganz grundsätzlichen Überlegungen: Nur wer eine Steuererklärung für das Finanzamt macht, der kann auch mit einer Erstattung rechnen. Das weiß doch jeder? Ja, aber viele Steuerzahler handeln nicht so. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes in Wiesbaden füllt nur gut die Hälfte der Steuerzahler die Formulare aus.

Die Steuerfachleute im Lohnsteuerhilfeverein helfen Pirnaer Beamten oder Arbeitnehmern, natürlich auch Auszubildenden oder Studenten, dabei, dass sie nur soviel Steuern zahlen wie nötig. Hier werden wichtige Punkte geklärt: Ist Ihr Arbeitsplatz tatsächlich im steuerrechtlichen Sinne eine erste Tätigkeitsstätte? Hierzu gibt es immer wieder Gerichtsentscheidungen, die man kennen sollte. Die Steuerfachleute prüfen, ob Sie außergewöhnliche Belastungen hatten, die man geltend machen kann. Handwerkerleistungen und haushaltsnahe Dienstleistungen sind ein weiteres Thema. Tatsächlich kann man unter bestimmten Voraussetzungen das Gassigehen des Hundes von der Steuer absetzen, wenn dies ein Dienstleister vornimmt. Daraus folgt: Wer sich hier nicht auskennt, der verschenkt Geld an den Fiskus. Deshalb unser Rat: Die Steuererklärung preiswert machen lassen in Pirna.

 

Lohnsteuerhilfeverein Pirna Pfeil

Ich möchte einen Termin bei der Lohnsteuerhilfe Pirna machen:

 

 

Was kostet das, die Steuererklärung preiswert machen lassen in Pirna von den Experten im Lohnsteuerhilfeverein Pirna

Lohnsteuerhilfe erhält man bereits ab 35 Euro. Der genaue Mitgliedsbeitrag hängt von der Höhe der kompletten Einkünfte des Steuerjahres ab. Deshalb hat der Lohnsteuerhilfeverein in seiner Beitragsordnung 15 Beitragsklassen eingerichtet. Diese sind nach sozialen Gesichtspunkten gestaffelt. Das heißt: Wer mehr verdient, zahlt auch etwas mehr. In der Beitragsklasse 15, der höchsten Gruppe, liegt der Mitgliedsbeitrag folglich bei 245 Euro. Dort werden Mitglieder eingruppiert, die über 90.000 Euro im Jahr verdient haben. Für alle neu hinzugekommenen Mitglieder wird eine Aufnahmegebühr berechnet. Diese wird nur einmalig erhoben und liegt bei 15 Euro.

Warum Sie Mitglied werden müssen, wenn Sie vom Lohnsteuerhilfeverein Pirna Ihre Steuererklärung preiswert machen lassen in Pirna

Der Gesetzgeber möchte das so. Vielleicht, zum besseren Verständnis ein Blick in die Geschichte der Lohnsteuerhilfevereine:

„Ein Lohnsteuerhilfeverein ist eine Selbsthilfeeinrichtung von Arbeitnehmern für Arbeitnehmer zur Hilfeleistung in Lohnsteuersachen und in speziellen Einkommensteuerveranlagungsfällen (§ 13 StBerG). Sie wurden auf Betreiben der Gewerkschaften im Jahr 1964 geschaffen. Ziel des Gesetzgebers ist es, dass Arbeitnehmern unabhängig von der Höhe des Einkommens eine steuerliche Beratung zu angemessenen Kosten erhalten können.“

Das heißt: Lohnsteuerhilfevereine wurden vom Gesetzgeber eingeführt, damit auch Steuerzahler, die sich einen Steuerberater nicht leisten können, preiswert, seriös und zuverlässig Beratung erhalten können. Die Voraussetzung: Wenn Sie die Steuererklärung preiswert machen lassen in Pirna, dann werden Sie Mitglied im Lohnsteuerhilfeverein in Pirna. Das gilt natürlich auch für den Lohnsteuerhilfeverein in Pirna.

So kann man vom Lohnsteuerhilfeverein Pirna die Steuererklärung preiswert machen lassen in Pirna

Die Steuererklärung preiswert machen lassen in Pirna kann jeder, der sein Geld mit nichtselbständiger Tätigkeit verdient. Anders ausgedrückt: Der Lohnsteuerhilfeverein in Pirna betreut Beamte, Angestellte, Arbeitnehmer, Rentner, Pensionäre, Auszubildende oder Studenten in allen Fragen zur Einkommensteuererklärung. Ganz präzise ist die Beratungsbefugnis der Lohnsteuerhilfe so definiert:

„Wir betreuen Menschen, die Einkünfte aus nicht-selbständiger Tätigkeit erzielen im Rahmen einer Mitgliedschaft. Ausgeschlossen ist unsere Hilfeleistung für umsatzsteuerbelastete Einkünfte und Einkünfte aus selbständiger oder gewerblicher Tätigkeit sowie für den Fall, dass die jährlichen Überschusseinnahmen aus Kapitalvermögen, Vermietung/Verpachtung und Einnahmen aus anderen Einkunftsarten insgesamt bei Ledigen 13.000,00 € und bei Verheirateten 26.000,00 € übersteigen.“

Übrigens umfasst Lohnsteuerhilfe auch weitere Leistungen:

  • Antrag auf Kindergeld,
  • Antrag auf Steuerfreibeträge,
  • Wahl der richtigen Steuerklasse,
  • Unterstützung beim Elterngeld.

Die Steuerfachleute in Pirna sind übrigens das ganze Jahr über für ihre Mitglieder ansprechbar, ohne zusätzliche Kosten. Und: Alle Leistungen kann auch der Ehepartner bzw. der eingetragene Lebenspartner in Anspruch nehmen.

Zurück zur Startseite des Lohnsteuerhilfeverein Pirna.